Kollektive Führung – Führung im Zeitalter der Corona-Pandemie

Whitepaper Corona Future Management von Patrick Merke

Der Wandel unserer Arbeitswelt

Unsere Arbeitswelt befindet sich in einem fundamentalen Wandel. Die Art und Weise, wie wir arbeiten und zusammenarbeiten, ändert sich. 

Es ändern sich Arbeitsprozesse, Organisationsstrukturen, Managementsysteme sowie die Arbeits- und Führungskultur.

Dieser Wandel betrifft jeden Beschäftigten in jeder Organisationsform – ob Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Verband oder Krankenhaus.

Die neue Arbeitswelt ist vielschichtig und beinhaltet große Herausforderungen, Chancen und Risiken.

Die vielfältigen Entwicklungspfade lauten unter anderem von:

  • A wie Agilisierung und Ambidextrie über
  • D wie Digitalisierung und Demokratisierung sowie
  • H wie Home-Office und Heterarchie bis zu
  • V wie Vernetzung und Volatilität und
  • W wie Wertewandel und Working Out Loud

Unsere Unterstützung

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Neugestaltung Ihrer Arbeits- und Führungskultur

E

auf der Individual-, Team- und Organisationsebene

E

bei der Analyse, Konzeptionierung und Umsetzung

E

durch Beratung, Coaching, Moderation und Training

Verfügen Sie über ein Digital Leadership-Mindset?

Finden Sie heraus, wieweit Sie als Führungskraft die Voraussetzungen für die digitale Transformation erfüllen

Unsere Expertise

Unsere Experten verfügen über das Wissen, die Erfahrungen und die Leidenschaft in folgenden Themenbereichen:

E

Neue Führung

Wir wissen, wie der Wandel der Führung(skraft) gelingen kann.

E

Digitale Transformation

Wir arbeiten digital, wir wollen digital und wir können digital.

E

Change Management

Ob klassisch oder agil: Wir kennen beide Welten des systematischen Wandels.

E

Neue Arbeitskultur

Unser Berufsalltag ist New Work: agil, digital und selbstorganisiert.

E

Teamentwicklung

Wir schätzen und praktizieren Teamarbeit als Keimzelle des Erfolgs.

E

Innovationsmanagement

Ob Optimierung, Innovation oder Disruption: Das Neue ist immer ein Teil unseres Handelns.

„Das Ziel der Neuen Arbeit besteht nicht darin, die Menschen von der Arbeit zu befreien, sondern die Arbeit so zu transformieren, damit sie freie, selbstbestimmte, menschliche Wesen hervorbringt.“

Frithjof Bergmann, Philosoph und Anthropologe, Begründer des „New Work“

FAQ

Häufig gestellte Fragen und die zugehörigen Antworten.

Warum heißt Ihr frankfurter akademie?

Akademie, weil wir lehren, lernen und forschen wollen – für uns selbst und für unsere Kunden.

Frankfurt, weil dies der Gründungsort ist und die meisten von uns in Frankfurt am Main arbeiten und leben.

Wer sind Eure Kunden?

Unsere Kunden kommen aus allen Branchen: Banken, Energieversorger, Handwerk, Krankenhäuser, Öffentliche Verwaltung, Versicherungen etc.

Was ist Eurer erster Tipp in Hinblick auf Neue Arbeit und Neue Führung?

Jede Veränderung beginnt bei einem selbst. Bist Du selber bereit und fähig, Neue Arbeit und Neue Führung leben zu wollen? Dann ist der erste und wichtigste Schritt getan.

Was schätzt Ihr in der Zusammenarbeit?

Wenn wir mit unseren Kunden auch langfristig zusammenarbeiten können, denn der Wandel der Arbeitswelt ist (leider) kein Ein-Tages-Job.

Sie möchten noch mehr über die frankfurter akademie erfahren?

Dann rufen Sie uns an:

+49 69 606 602 42

Oder senden uns eine Nachricht: